Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

capten

Neu Hier!

  • »capten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 5. April 2015

Name: Ronny

Wohnort: Pforzheim

Beruf: Maler und Lackierer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Oktober 2017, 20:22

Goa´uld Al´Kesh [scratch build]



Das

Goa´uld Al´Kesh

ist ein Raumschiff der Bomber Klasse aus der TV Serie Stargate SG1.
Was gibt es dazu zu sagen?








Bezeichnung: Al'kesh
Erbauer: Goa'uld
Klasse: Bomber
Erster Auftritt: SG1_04x22SG14x22 Exodus
Hüllenmaterial: Naquadah
Hyperantrieb: interstellar
Bewaffnung: Goa'uld-Geschütz , Goa'uld-Bomben
Verteidigung: Goa'uld-Schilde
Sensoren: Goa'uld-Sensoren
Sonstige Systeme: Fluchtkapseln, Ringtransporter, Tarnschirm (optional)





Als ein großer Stargate Fan wollte ich mir schon immer eines der Raumschiffe zulegen.
Leider geht man schon in der Serie sehr spärlich mit den Aufnahmen um und seit es das Game (nie gespielt) dazu gibt, gleicht auch kein Al`kesh dem anderen.
Also genau das richtige um meiner Kreativität freien Lauf zu lassen.
Teils sagt mir nicht mal das Original richtig zu also baue ich das Al`kesh so wie ich es sehe.
Beherbergen sollte das Al´kesh dann ein möglichst funktionsfähiges ITX System und vom Rest lasse ich mich einfach durch Stargate insperieren.

In diesem Sinne: Shal'kek nem'ron ('Ich sterbe frei!')



Hardware
CPU: -
Mainboard: MSI Z270I Gaming Pro Carbon AC
VGA: MSI GTX 1070 AERO ITX
Ram: Ballistix Sport LT White 16GB Kit (2 x 8GB) DDR4-2666
PSU: - SFX

Cooling
?



Hier schon mal vorab zwei Bilder der Hardware die verbaut wird.
Da ich mir noch nicht sicher bin wie oder wie viel ich in das Case bekomme
habe ich die AERO ITX vorsichtshalber mal zu Alphacool geschickt um mir einen passenden Wasserkühler dafür anfertigen zu lassen.
Leider gibt es bisher noch keinen auf dem Markt für die MSI VGA.





Recht herzlich bedanken möchte ich mich bei

MSI

Ballistix


da sie mich so tatkräftig in diesem Projekt unterstützen

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Oktober 2017, 07:35

Wie gross soll der Con werden?

www.complex-mods.de

capten

Neu Hier!

  • »capten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 5. April 2015

Name: Ronny

Wohnort: Pforzheim

Beruf: Maler und Lackierer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Oktober 2017, 07:43

Gute Frage , ich glaub als max Breite hatte ich mir 45cm gesetzt und die Länge ergibt sich dann.
(Damit wollte ich den ersten Beitrag eigentlich einleiten ;-) )Hab mit dem Projekt schon letztes Jahr nach der GC begonnen, konnte dann aber nicht weiter daran arbeiten und jetzt möchte ich es fertig stellen.

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Oktober 2017, 07:54

Schöne Grösse, man hätte jetzt auch ein riesiges Case erwarten können. Es macht sich nachher auf dem Tisch sicher sehr gut.

www.complex-mods.de

capten

Neu Hier!

  • »capten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 5. April 2015

Name: Ronny

Wohnort: Pforzheim

Beruf: Maler und Lackierer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Oktober 2017, 08:05

Genau das denke ich auch und für einen Transport ist es auch okay. Uhrspünglich war ein ATX setup geplant, dann hat es doch nur für MATX gereicht und nun kommt nur das ITX rein. Musste dort ein bischen mit der Hardware vom Karabiner schonglieren, war eigentlich anders geplant :whistling:

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 541

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:08

nice, freu mich drauf, hoffentlich habe ich auch bald wieder ein werkstatt, nach feierabends nicht werken zu können bringt mich momentan um.



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Flexplays

Neu Hier!

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 1. November 2014

Name: Jonathan

Wohnort: in der Nähe von Stuttgart

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Oktober 2017, 12:26

Klingt interessant, ich bin mal gespannt, wie das Teil später aussieht und vor allem wie groß es wird ^^
Projekt Reforged

sponsored by

and